KreativWettbewerb

Der KreativWettbewerb „Suizid ist nicht die Lösung!“ ist ein Präventionsprojekt mit Jugendlichen. Im Wettbewerb kannst Du Dich gestalterisch mit dem schwierigen Thema Jugend und Suizid auseinandersetzen. Es geht darum, was man jemandem sagen könnte, der den Lebensmut verloren hat. Ob man ihn nun kennt oder nicht. Und sagen kann man etwas mit Worten oder einem Bild, FilmClip, Foto, Story, Song, etc. Vielleicht passt deine Idee aber nicht in eine dieser Kategorien. Dann gibt es immer noch die Kategorie „Special“.

Eine Jury wählt unter den eingereichten Arbeiten die interessantesten aus. In jeder der Kategorien erhält der erste Platz € 100 und der zweite Platz € 50, den gleichen Betrag gibt es noch einmal in die Klassenkasse. Und quer über alle Kategorien gibt es zusätzlich drei Sonderpreise: Die beste Einlieferung zum Wettbewerb wird mit 1.000 Euro prämiert, die zweite mit 500 Euro, die dritte mit 250 Euro!!!Im Frühherbst des Jahres verleihen die Schirmherrschaften die Preise an die Gewinner. Die Preisverleihung findet als Gala im berühmten Berliner Kino „Zoo Palast“ statt.

Begonnen haben wir dieses Projekt im Jahr 2014, zu diesem Zeitpunkt noch als eine Initiative, die sich lediglich auf Berlin beschränkte. Doch schnell erhielten wir auch einzelne Einlieferungen aus anderen Regionen. In diesem Jahr nun, in seinem 5. Durchgang, erweitern wir das Projekt hin zu einem bundesweiten Wettbewerb.

Reiche deinen Beitrag bitte zusammen mit dem Anmeldeformular ein.

Wenn Du Fragen zum Wettbewerb hast, nimm bitte Kontakt mit uns auf.

Anmeldeformular